Eine Klageschrift zur Aufhebung der Ehe

Позовна заява про визнання шлюбу недійсним

Eine Klageschrift zur Aufhebung der Ehe

Zur Information der Benutzer der Website rozirvannya.com.ua haben wir Muster platziert, bei denen es sich um Vorlagen handelt, eine Art Formular eines echten Dokuments „Zusammenfassung zur Aufhebung der Ehe“. Es ist jedoch zu beachten, dass die Vorlagen in jedem Einzelfall entsprechend den Besonderheiten des Zivil- oder Familienfalls angepasst werden müssen. Wir haften daher nicht für die Richtigkeit Ihres Antrags auf Nichtigerklärung der Ehe.

OKTOBER BEZIRKSGERICHT
STÄDTE VON SAPORISCHJA
69063, Saporischschja, str. Oleksandrivska, 6
Website: http://gt.zp.court.gov.ua
E-Mail: inbox@gt.zp.court.gov.ua
Telefone: 0-800-501-492

Kläger:
ХХХХХХ Khrystyna Bohdanivna
Geboren am 30. Januar 1987.
Ich wohne an der Adresse
(Postanschrift):
69000, Saporischschja, str. Volodarska 27
Persönliche Identifikationsnummer: 3180616720
Reisepass: PU 284320
E-Mail: abwesend
Tel.: abwesend

Beklagte:
ХХХХХХ Kestutis
Geboren am 7. April 1987
Letzte bekannte Wohnadresse:
69000, Saporischschja, str. Volodarska 27
TIN: nicht bekannt
Reisepass: nicht bekannt
E-Mail: nicht bekannt
Tel.: nicht bekannt

Eine Klageschrift zur Aufhebung der Ehe

Am 20. Mai 2009 registrierte die Abteilung für Personenstandsregistrierung des Justizministeriums der Stadt Iwano-Frankiwsk die Ehe zwischen mir, XXXXXXXXX Khrystyna Bohdanivna, geboren am 30. Januar 1987. und XXXXXXXXX Kestutis, geboren am 7. April 1987, über den das entsprechende Aktenregister erstellt wurde – Nr. 582.
Wir haben keine Kinder aus einer gemeinsamen Ehe.
Ich glaube, dass die angegebene Ehe eine Scheinehe war, das heißt, sie wurde ohne die Absicht geschlossen, eine Familie zu gründen und die Rechte und Pflichten eines Ehegatten zu erwerben.
3. Zum Zeitpunkt der Heirat lebten wir nicht zusammen, wir waren nicht an das gemeinsame Leben gebunden, wir hatten kein gemeinsames Familienbudget.
Im Zusammenhang mit der Tatsache, dass XXXXXXXXX Kestutis mit mir eine Ehe eingegangen ist, ohne die Absicht, eine Familie zu gründen und die Pflichten eines Ehepartners zu übernehmen, wurden meine Rechte verletzt und ich bin gezwungen, beim Gericht eine Klage auf Ungültigerklärung unserer Ehe einzureichen.
Gemäß Teil 1 von Artikel 21 des Familiengesetzbuchs der Ukraine ist eine Ehe eine Familienverbindung zwischen einer Frau und einem Mann, die bei der staatlichen Behörde für die Registrierung von Personenstandsurkunden registriert ist.
Gemäß Teil 1 von Artikel 27 des Familiengesetzbuchs der Ukraine wird die staatliche Registrierung der Ehe eingeführt, um die Stabilität der Beziehungen zwischen einer Frau und einem Mann zu gewährleisten, die Rechte und Interessen der Ehegatten und ihrer Kinder zu schützen sowie in der Interessen von Staat und Gesellschaft.
Auf der Grundlage von Artikel 40 des Familiengesetzbuchs der Ukraine wird eine Ehe durch eine gerichtliche Entscheidung für ungültig erklärt, wenn sie fiktiv ist. Eine Scheinehe liegt vor, wenn sie zwischen einer Frau und einem Mann oder einem von ihnen geschlossen wird, ohne die Absicht, eine Familie zu gründen und die Rechte und Pflichten eines Ehegatten zu erwerben.
Gemäß Artikel 44 des Familiengesetzbuchs ist eine Ehe in den in den Artikeln 39-41 des Familiengesetzbuchs der Ukraine vorgesehenen Fällen ab dem Datum ihrer staatlichen Registrierung ungültig.
Gemäß Artikel 45 des Familiengesetzbuchs stellt eine ungültige Ehe sowie eine durch eine gerichtliche Entscheidung für ungültig erklärt Ehe keine Grundlage für die Rechte und Pflichten der Ehegatten sowie für die Rechte und Pflichten dar, die andere für Ehegatten begründet haben Gesetze der Ukraine.
Ich teile Ihnen mit, dass die Originaldokumente, nämlich:
– Die Unterlagen des Klägers liegen bei mir, dem Kläger des Falles.
– Die Unterlagen des Beklagten befinden sich direkt beim Beklagten.
Ein Anspruch auf Nichtigerklärung einer Ehe hat keinen vermögensrechtlichen Charakter. Zu den Kosten, die mir im Zusammenhang mit der Prüfung des Falles entstanden sind und voraussichtlich entstehen werden, gehört lediglich die Gerichtsgebühr für die Einreichung eines Antrags beim Gericht. Gemäß Art. Gemäß Art. 4 ZU „Über Gerichtsgebühren“ beträgt die Gerichtsgebühr für die Einreichung einer Klage auf Ungültigerklärung einer Ehe 0,4 des Existenzminimums für arbeitsfähige Personen, nämlich 768 UAH. 40 Kopeken Weitere Kosten sind mir nicht entstanden und ich habe auch nicht vor, diese im Zusammenhang mit der Prüfung des Falles zu verursachen.
Ich, der Kläger in diesem Fall, bestätige, dass ich keine weitere Klage(n) gegen den Beklagten mit dem gleichen Gegenstand und aus den gleichen Gründen – der Ungültigerklärung der Ehe – eingereicht habe. Derzeit ist die Klage auf Ungültigerklärung der Ehe nur beim Bezirksgericht Zhovtnevy der Stadt Saporischschja eingereicht worden. Dieser Anspruch wurde bei keinem anderen Gericht registriert.
Auf der Grundlage des Vorstehenden und Teil 1 der Kunst. 21, Teil 1 der Kunst. 27, Kunst. 39-41, 45 des Strafgesetzbuches der Ukraine, geleitet von Art. 3, 118, 119 des Familiengesetzbuches der Ukraine, –

BITTE:

1. Ehe zwischen mir, XXXXXXXXX, Khrystyna Bohdanivna, geboren am 30. Januar 1987. und XXXXXXXXX Kestutis, geboren am 7. April 1987. eingetragen am 20. Mai 2009 bei der Abteilung für Personenstandsregistrierung des Justizministeriums der Stadt Iwano-Frankiwsk, Rechtseintrag Nr. 582 – wird für ungültig erklärt.

08.07.20__                                                    (Unterschrift)

Die positive Lösung jedes Falles hängt von der Professionalität des behandelnden Familienanwalts ab. Daher ist es besser, die Hilfe eines Fachmanns mit umfassender Erfahrung in Anspruch zu nehmen, der alle erforderlichen Dokumente online und in Übereinstimmung mit den Normen des Familiengesetzbuchs der Ukraine und der Zivilprozessordnung der Ukraine erstellt. Wenn Sie uns kontaktieren, erhalten Sie garantiert einen korrekt formulierten Antrag auf Nichtigerklärung der Ehe.

Rate article
( 2 assessment, average 5 from 5 )
Share to friends
ROZIRVANNYA
Add a comment